>> pädagogisch hochwertige Seminare <<


Tag(e) der  offenen Stalltür

 

An jedem 1. Freitag des Monats kannst Du unsere Tiere zwischen 15:00 und 18:00 Uhr (nur mit Anmeldung und unter Beachtung unseres Hygienekonzepts) besuchen! Zudem kannst du unseren Hof, unsere Ställe und unsere Seminar- und Veranstaltungsräume besichtigen und Dich über unsere Seminare und Erlebnisse informieren.


Am Freitag, 2. Juli findet kein Tag der offenen Stalltür statt. Am Samstag, den 3. Juli 2021 findet ganztags im Rahmen der Eröffnung unserer Seminar- und Veranstaltungsräume ein Tag der offenen Stalltüre statt. Es können immer maximal 10 Personen (vollständig geimpfte zählen nicht dazu) im Stundentakt (jede Stunde eine Gruppe von 10 Personen) unseren Hof besichtigen unter Einhaltung unseres Hygienekonzepts. Start der ersten Gruppe ist um 8 Uhr. Eine Anmeldung ist aufgrund der Corona-Beschränkungen zwingend erforderlich: Anruf oder per WhatsApp: 0160-90206607





Generell kann unser Hof nur mit vorherige Anmeldung besucht werden, um laufende Seminare und Trainings nicht zu stören. Wir bitten von unangemeldeten Besuche abzusehen!

 


 Organisatorisches:

  • Dauer: ca. 30 Minuten.
  • Gruppengröße: 2 bis 4 Personen
  • Preis: Der Besuch ist kostenlos (eine freiwillige Spende für die Futterkasse ist immer erlaubt :-) )
  • Termin: 1. Freitag des Monats zwischen 15:00 und 18:00 Uhr (siehe Aktuelles & Termine
  • Anmeldung: nur mit Anmeldung ist ein Besuch bei uns möglich, um den laufenden Seminarbetrieb nicht zu stören, siehe Kontakt


Gerne führen wir auch individuelle Hofführungen (unabhängig vom Tag der offenen Stalltür) für Dich und Deine Familie oder Freunde durch. Die Hofführungen können dabei auch mit anderen Aktionen (z.B. Alpakawanderung, Kindergeburtstag, Basteln in der Naturwerkstatt) verbunden werden. Sprich uns einfach an! 




Ein paar Eindrücke:


E-Mail
Anruf
Karte
Infos
Instagram