Erlebnisbauernhof Hennetsberg
pädagogisch hochwertige Seminare

Unsere Alpakas


Unsere Alpaka-Herde ist mittlerweile auf 9 Tiere angewachsen. Sie besteht aus den beiden Hengsten Casper und Leandro (beide *2018), die sich zusammen eine Weide teilen. In der großen Stuten-Herde befinden sich die 2-jährigen Stuten Cilli und Coralie (*2018), sowie die beiden Stuten-Mamas Contessa (*2015) und Nelly (*2011) mit ihren jeweiligen Hengstfohlen Eddi und Ernstl (beide *2019). Die beiden Junghengste Eddi und Ernstl sind Anfang 2020 in die Hengst-Herde umgezogen. Und seit 27.07.2020 gibt es noch Nachwuchs: Die Stute Contessa hat den kleinen Wiggal ist geboren.




Unsere Zwerg-Ziegen: Rosie, Ronja & Rico

Am 20. Juni sind auf unserem Hof Zwerg-Ziegen eingezogen. Wir sind zwar kein Gnaden-Hof, jedoch konnten wir der Bitte einer Freundin nicht widerstehen. Leider kann sie sich aus zeitlichen Gründen nicht mehr so um die Ziegen kümmern, sodass sie eine neue Bleibe in ihrer Nähe gesucht hat. Ja so sind Rosi, Ronja & Rico samt Stall zu uns umgezogen und haben ihr neues Quartier bezogen. In nur 2 Wochen haben sie alle Äste und Sträucher zerkleinert... :-) In ein paar Wochen gehts dann in die vergrößerte Weide. Aber die Zeit vertreiben sich die Ziegen auch gerne mit den Kindern am Hof, aber seht selbst auf den Bildern. :-)



Unsere Hühner

Seit November 2019 halten wir wieder Hühner in unserem selbst gebauten mobilen Hühnerstall. Hühner haben auf unserem Hof eine lange Tradition. Sie wohnten früher im Alpakastall. Als erste Rasse haben wir uns Schwedische Blumenhühner angeschafft. 2020 sind noch ein paar Sulmtaler Hühner dazugekommen. Vom Umbau eines alten Bauwagens zu unserem mobilen Hühnerstall finden sich hier auch ein paar Bilder.





Unsere Katzen


Unsere beiden Katzen sind so richtige Hofkatzen und heißen jeden Gast auf unserem Hof als erstes Willkommen. Geboren 2010 haben sie sich "ihr Reich" auf dem Hof und Umgebung geschaffen und verteidigen es gegenüber anderen Katzen aus der Nachbarschaft. Und natürlich werden fleißig Mäuse gefangen. Und bei getaner Arbeit möchten sie natürlich fleißig gelobt und gestreichelt werden. :-) 





 Unsere Hündin "Walli"


Unsere Walli ist am 10.01.2014 geboren und ist ein Schwedisch-Dänischer Hofhund. Walli hat ein sehr ruhiges und angenehmes Wesen und eignet sich deshalb gut für den Umgang mit Kindern. Zusammen mit Ramona besuchte Walli die Hundeschule und hat auch an der Weiterbildung zum Fachberater für tiergestützten Interaktion teilgenommen. Seit Walli 10 Wochen alt ist, "arbeitet" sie zusammen mit Ramona in einer heilpädagogischen Tagesstätte für Vorschulkinder. Zuhause auf dem Hof ist die wichtigste und interessanteste Aufgabe von Walli, den Hof zu bewachen. 





 
 
 
E-Mail
Anruf
Karte
Infos
Instagram